Unsere Sponsoren und Partner

Raketen besiegen auch Iserlohn

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Im Derby am Freitag blieben die Raketen gegen die Samurai Iserlohn erneut erfolgreich!

40 Minuten spielten die Rockets ganz starkes Hockey und lagen zwischenzeitlich auch verdient mit 11:4 in Führung. Im letzten Drittel wurde es aber noch einmal spannend. Eine viel zu oft nachlässige Essener Abwehr nutzten die Sauerländer zur Aufholjagd! Aber es sollte reichen. In einem insgesamt fairen Spiel(Essen 9, Samurai 6 Min.), setzten sich somit die Jungs um Frank Petrozza auf Platz der 3 der Tabelle fest und können sogar am kommenden Sonntag, um 16.00 Uhr bei den Düsseldorf Rams,  bei einem Sieg diesen noch um einen Platz nach oben verbessern.

Tore:

Danny Albrecht , Florian Breves je 3 Tore

Marcel Brandt, Dominik Luft je 2 Tore

Pierre Klein, Nick Rabe, Damian Schneider und Sebastian Schröder je 1 Tor.