Vor sich sehen Sie das Ergebnis meiner Bemühungen der letzten Wochen und ich hoffe, es wird den Ansprüchen gerecht.

Um dem großen Informationsbedürfnis der Mitglieder, aber auch der Umwelt, in der aktuellen Situation gerecht zu werden, gehen wir heute mit einer Homepage an den Start, die die derzeit wichtigen Informationen liefert, jedoch ausbaufähig ist und in der nächsten Zeit schrittweise erweitert wird. Weitere Module - bekannte, wie neue - werden noch eingebunden.

So wird es natürlich wieder ein Forum (Anmerkung: wurde eröffnet am 09.03.08) geben, dessen Realisierung allerdings noch etwas dauert . Im Moment gibt es ein Gästebuch, das aber bitte auch als solches genutzt werden und nicht zur Quasselbude verkommen soll. Es sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass Einträge im Gästebuch strenger Zensur unterliegen und alles andere als Grüße kommentarlos gelöscht wird.

Hilfreich bei der schnellen Umsetzung waren schon länger andauernde Planungen, die Technik der Skater-Homepage auf dieses System umzustellen. Für Interessierte: es handelt sich um das CMS (Content Management System) Joomla!, das im Gegensatz zum früheren System viele Vorteile bietet. So können z.B. ausgewählte Autoren - in unserem Fall die Vorstandsmitglieder - Berichte und Artikel direkt und ohne Umweg selbst online veröffentlichen.

Nun aber viel Spaß beim Stöbern auf der neuen Homepage und besuchen Sie uns bald wieder.