Montag, 04. August bis Freitag 08. August 2008

Die Trainingszeiten von Montag bis Donnerstag sind in der Zeit von 9-18 Uhr.
Am Freitag endet das Camp gegen 15 Uhr nach der Skills Competion und dem Abschlussspiel mit einem gemeinsamen Grillen!

Am Ende der Sommerpause und somit vor dem Beginn der Rückrunde, bildet dieses Trainingscamp die ideale Vorbereitung auf den Rest der Saison. Für jede Leistungsstärke und Altersgruppe wird ein optimales Training durch unsere ausgebildeten Trainer angeboten. Trainingsziele sind die Verbesserung der Lauf-, Pass- und Schusstechnik; sowie der Ausdauer, Kraft und der Koordination.Der Spaß wird dabei natürlich nicht zu kurz kommen.

Die Trainingseinheiten finden in der Rollsport-Arena Raumerstraße, der Heimat der Rockets, sowie auf der benachbarten Bezirkssportanlage Raumerstraße statt.

Die mehreren Trainingseinheiten pro Tag (2 x 90 Minuten Hockey auf der Fläche, 2 x 75 Minuten Trockentraining sowie eine 45minütige Torwarteinheit) werden von jungen, aber auch schon erfahrenen Trainern geleitet. Dabei sind:
  • Matthias Michalowicz (Skaterhockey C-Lizenz und Bundesligatrainer der Rockets)
  • Peer Scheiff (Bundesligaspieler der Rockets)
  • Andy Pfaff (Bundesligaspieler der Rockets)
  • Lars Wegener (Bundesligaspieler der Rockets und Kapitän der Juniorennationalmannschaft)
  • Rene Hippler (Bundesligatorhüter der Rockets und Nationaltorhüter) und
  • Christian Sohlmann (Eishockey C-Lizenz und Bundesligaspieler der Rockets).

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahre.
Der Preis für Mitglieder beträgt € 80,00, für Nichtmitglieder € 95,00. Im Preis inbegriffen sind warmes Mittagessen, Getränke, kleine Snacks (Obst, Müsliriegel etc.) sowie ein Trainingstrikot.

Die Leistungen im Überblick:
  • 8 Trainingseinheiten á 90 Minuten in der ProWork Neumann Rollsportarena
  • 8 Trockentrainingseinheiten á 75 Minuten inkl. Coopertest und Kraftgymnastik
  • 4 warme Mittagessen so wie freie Getränke, Obst, Müsliriegel etc.
  • Skills Competition“ (Schussgenauigkeit, Schnelligkeit, Dribbling und Torwart-Skills) am Freitag
  • Abschlussspiel der beiden Gruppen nach der „Skills Competition“
  • Abschlussgrillen am Freitag
  • 1 Trainingstrikot
Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 50 Feldspieler so wie 8 Torhüter.

Die Anmeldung kann unter folgender Emailadresse oder unter folgender Telefonnummern erfolgen. Anmeldeschluss ist der 01.07.2008.Bei der Anmeldung bitte folgende Angaben machen:

Name und Vorname, Alter, Position und Verein.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 0178/7809288