Preloader

JS für Menü

Saisonabschluss 2. und 3. Herren

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mit zwei Niederlagen beendeten unsere 2. Herren die Saison in der Regionalliga Mitte auf dem 5. Platz. Dabei fuhr man am vergangenen Samstag zu den Menden Mambas, die bereits als Meister und Aufsteiger feststanden. Die Fahrt machte man allerdings nur mit 7 Feldspielern. Nach einem schlechten ersten Drittel spielte das Team eigentlich ganz gut mit und mit drei Reihen hätte man an diesem Tag auch eine Chance gehabt das Spiel ausgeglichen zu gestalten. So trafen am Ende bei der  3 : 10 Niederlage je einmal Pakmor, S. Michalowicz und M. Michalowicz.

Am Samstag traf man dann auf die Ahauser Maidy Dogs, bei denen man im Hinspiel nur denkbar knapp verloren hatte. Zum Glück standen 10 Feldspieler zur Verfügung. Das Spiel war von der ersten Minute an offen und beide Teams fighteten verbissen um den Sieg. Am Ende des Spiels stand es 5 : 5 und auch das Penaltyschissen war ein zähes Ringen, die Entscheidung fiel erst beim 9. Penalty, den Ahaus für sich entscheiden konnte. Tore: Sparka (4), Franzen (1)

Insgesamt kann man festhalten, dass man sicher den Abgang von Kevin Porsch und Christian Günther zur 1. Herren deutlich gemerkt hat, aber trotzdem hätte man bei nüchterner Betrachtung 3 - 4 Spiele mehr gewinnen können  und stände dann vielleicht auf dem 2. Platz.

 

Die 3. Herren hatte am Sonntag in der Landesliga Mittelrhein zum Saisonabschluss den feststehenden Meister und Aufsteiger Paderborn zu Gast und ergab sich nach einem guten ersten Drittel  (3 : 5) ihrem Schicksal und ließ sich mal richtig die Bude vollhauen. Am Ende stand ein 4 : 25 auf der Anzeigentafel. Die 3. Herren beendet die Saison als Vorletzter! Die 4 Tore erzielte Adler (2), Kowalke und Koppelberg