Rising Rockets Adventskalender

Liebe Rockets Fans,

nach dem Mixed Turnier am vergangenen Wochenende fängt nun die nervenaufreibende Spielfreie Zeit an. Doch um uns das Warten auf das Christkind zu versüßen, haben sich unsere vereinseigenen Mädels der Rising Rockets Cheerleader etwas ganz besonderes ausgedacht: einen Foto-Adventskalender!

Hinter jedem Türchen verstecken sich kleine vorweihnachtliche Überraschungen und vor allem einen Einblick in das Team mit vielen besinnlichen Motiven. So freuen wir uns jeden Tag was hinter dem nächsten Türchen steht und unsere Vorfreude auf Weihnachten steigt umso mehr.

Lasst euch von den Bildern verzaubern und besucht die Facebookseite der Rising Rockets Cheerleader um nicht zu verpassen was hinter dem nächsten Türchen steht.

Das Warten lohnt sich!

https://www.facebook.com/RisingRocketsCheerleader

Der lang ersehnte Kabinenumbau hat begonnen

Aus diesem Grund haben wir bis auf weiteres keine Kabinen und Duschen zur Verfügung.  Der Trainingsbetrieb läuft aber weiter.

Der gewohnte Eingang zur Halle ist für die Zeit des Umbaus gesperrt, d.h. wir müssen den hinteren Eingang vorbei an den Toiletten benutzen. Das Tor bleibt für diesen Zeitraum geöffnet.

Rockets Essen suchen Verstärkungen

 

 

 

Nach der Saison ist vor der Saison und die Planungen für 2015 sind bereits in vollem Gange.

Die Rockets Essen suchen Verstärkungen für die einzelnen Nachwuchs-Mannschaften.

Neben dem Seniorenbereich hat die Nachwuchsarbeit bei den Rockets eine zentrale Bedeutung, die stetig weiter ausgebaut werden soll. Zu diesem Zweck ist der Verein inzwischen in Herren- und Nachwuchsabteilung aufgeteilt.

Insbesondere für unser Junioren-Team (1. Juniorenliga) suchen wir Feldspieler, die Lust haben, in der höchsten Liga anzutreten.

Für unser Schüler-Team (2. SLA) suchen wir zur kommenden Saison vordringlich einen Torhüter, der unsere ambitionierte Mannschaft verstärken möchte.

Natürlich freuen sich die Rockets auch über Spieler/-innen  für die anderen Mannschaften und laden hiermit gerne zu einem Probetraining ein.

Auf unserer Homepage www.shc-essen.de findet Ihr den aktuellen Trainingsplan, als Ansprechpartner wendet Euch an Jörn Maritzen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0177/2952099.

 

Wir freuen uns auf Euch.

 

 

 

4. Mixed-Turnier der Rockets

Auch in diesem Jahr findet das beliebte Mixed-Turnier zum Jahresabschluss in der Rollsport-Arena statt.
Gespielt wird am Samstag, dem 06.12.2014 ab 12 Uhr. Die Teams sollen aus einem Torhüter und sechs bis acht Feldspielern bestehen. Natürlich werden die Mannschaften entsprechend aller Altersklassen gemischt.

Eingeladen sind alle Mitglieder und Fans der Rockets, aber auch gerne Spielerinnen und Spieler anderer Vereine ab dem Schülerjahrgang. Auch talentierte Elternteile dürfen an diesem Spass teilnehmen.

Die Spielzeit beträgt 1 X 15 Minuten. Die beiden Punktbesten Teams bestreiten zum Abschluss das Finale.

Anmeldungen bitte bis zum 01.12.2014 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! !!
Die Teams werden dann per öffentlicher Ziehung ausgelost und anschließend bekanntgegeben.

Aus der abgelaufenen Saison werden die Bundesliga-Trikots (auf Wunsch mit Autogramm) verkauft. Kids können sich an diesem Tag auch gerne mit ihrem  Wunschspieler fotografieren lassen.

Des Weiteren findet in der Zeit von 15.00 Uhr bis 15.30 Uhr ein Penaltyschiessen für groß und klein statt. Hier heißt es, drei Versuche gegen unsere BL-Goalies. Für die Besten gibt es natürlich Gewinne!

Das Bistro wird durchgehend besetzt sein. Sämtliche Getränke, Kaffee und Kuchen sowie kleine Imbisse werden zu den normalen Preisen verkauft.
Ab 16 Uhr gibt es Freibier unseres Premium-Partner "Stauder", welches unser Bundesliga-Team in der abgelaufenen Saison eingespielt hat!

Wir freuen uns auf EURE Anmeldungen und natürlich auch auf zahlreiche Besucher!!

Statistik Junioren, 1. Juniorenliga West

Das Positive, als Aufsteiger belegte man am Ende den 6. Platz und bleibt in der Liga. Das Negative, es hätten auch die Play-offs sein können. Die Mannschaft hatte sicher das Potential dazu; nicht ohne Grund hat der Crefelder SC (Vorrundenerster) eine seiner zwei Niederlagen in Essen bekommen. Das Team war leider zu oft ohne ihren Trainer unterwegs, der zeitgleich Einsätze im Bundesligateam hatte.

Leider konnten das Team nach den Ferien zu einem Spiel in Kaarst nicht antreten. Die ISHD hatte, entgegen den Bestimmungen der Wettkampfordnung, ohne Zustimmung unsererseits den Spieltermin verlegt. Die Rückmeldungen unserer Spieler erhielten wir erst nach en Ferien, so dass wir dann auf zwei weitere krankheitsbedingte Ausfälle nicht mehr reagieren konnten, da auch die Jugend zeitgleich ein Spiel hatte. Trotz dieses Fehlers der ISHD, wurden die Rockets mit der Strafe für Nichtantreten bestraft.

Unsere Goalies kamen zu folgenden Einsätzen, Theis 14 und Kaspar 12. Im folgenden Anzahl Spiele / Tore. Breves 14/33, Arnolds 11/15, Sparka 15/17, Huß 11/8, Hellingrath 6/8, Winkels 15/5, Engelen 15/5, Senzek 10/4, Mosch 8/2, Linders 15/1, Borgstädt 6/1, Stegelmann 3/0, Pelzer 3/0, Konietzny 5/0, Liersch 7/0, Hendriks 12/0, Laszewski 13/0