Freigabe der Rockets Hockey Arena

Hallo Rockets,

nach intensiven Gesprächen mit den Sport- und Bäderbetrieben und dem Einsatz des THW ist der Platz vor unserer Halle von den Sturmschäden weitestgehend geräumt worden.Nach einer erneuten Begehung am Montag wurde seitens SBE der Platz und die Halle wieder freigegeben.

Der Trainings- und Spielbetrieb kann somit mit sofortiger Wirkung wieder aufgenommen werden.

Bitte achtet trotzdem auf Äste oben in den Bäumen, die u.U. noch herunterfallen können. Die SBE und der Verein übernehmen keine Haftung für evtl. entstehende Schäden.

Bitte informiert Eure Spieler/Eltern entsprechend.

Training fällt aus !!! UPDATE

Auszug aus der Pressemeldung "Informationen zu den Auswirkungen des Unwetters" auf www.essen.de vom 13.6. :

"Alle anderen Sportstätten, auch die verpachteten und in eigenverantwortlicher Nutzung geführten Sportanlagen, bleiben bis auf Weiteres geschlossen."

http://www.essen.de/meldungen/pressemeldung_871813.de.html

Wir stehen in intensiven Gesprächen mit den Sport- und Bäderbetrieben Essen, um Euch so schnell wie möglich den Trainingsbetrieb wieder zu ermöglichen.

Sollte sich etwas neues ergeben, werden die Rockets Essen Euch natürlich informieren.

Sommer Camp 2014

SHC Rockets Essen   Sommer Camp 2014

Auch dieses Jahr bieten wir wieder unser beliebtes und bekanntes Skaterhockey-Camp am Ende der Sommerferien an.

In intensiven Trainingseinheiten werden wir Euch – in allen Altersklassen - auf die Restsaison vorbereiten.

Das Sommer Camp findet statt vom 11.08. - 15.08.2014

Zusätzlich wird es davor, am Sonntag, 10.08.2014 einen Torhüterworkshop geben.

Wir bieten Euch ein starkes Team aus lizensierten Trainern und Spielern unseres Bundesliga-Teams. Schwerpunkte werden wir in diesem Jahr in den Bereichen Stickhandling und Powerskating setzen.

Jede Altersklasse erhält täglich 2 Trainingseinheiten auf Inlinern sowie 2 Trainingseinheiten zu Kondition und Koordination auf dem angrenzenden Sportplatz.

Die Trainingseinheiten sind geplant von Montag bis Freitag in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr (Bambini 8.30 Uhr - 15.30 Uhr) auf der Spielfläche und auf der benachbarten Sportanlage.

Der Torhüterworkshop beginnt um 9:30 Uhr und endet um 17:30 Uhr.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 5 - 18 Jahren.

Der Preis für Nichtmitglieder der Rockets beträgt 90,- EUR.

Der Torhüterworkshop kostet inkl. Essen und Getränke 20,- EUR.

Nachstehend ein Überblick über die diesjährigen im Preis enthaltenen Leistungen:

Täglich warmes Mittagessen

An allen Tagen Getränke, kleine Snacks (Obst, Müsliriegel etc.)

Trainingseinheiten mit und ohne Inliner auf der Spielfläche und der benachbarten Sportanlage Regelkunde bei den Bambini

Abschließendes gemeinsames Grillen am Freitag Geschenk zur Erinnerung an das Camp

Anmeldungen für das Camp werden unter der folgenden Mailadresse entgegen genommen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Teilnehmerformular werden wir nach Anmeldung versenden, dieses muss ausgefüllt zurückgesandt werden. Anmeldeschluss ist der 20.07.2014

Neuer Trainingsplan

Ab dem 01.06.2014 gilt ein neuer Trainingsplan.

Im wesentlichen ändert sich nicht viel. Unsere Herren Teams behalten ihre bekannten Zeiten.

Auch bei der Jugend und den Junioren ändert sich nichts.

Änderungen hat es lediglich am Freitag und Sonntag gegeben. Unser Schüler Team hat nun am Freitag von 18:30h bis 19:30h eine zusätzliche Trainingseinheit. Diese dient dazu, das personell dezimierte Team für die Rückrunde noch fiter zu machen. Somit haben unsere Bambini und Schüler jeweils 3 x 1 Stunde pro Woche Zeit sich für kommende Aufgaben zu stärken. Getreu unserem neuen Motto "Erfolgreich für Essen".

Der Sonntag ist als "Newcomer Tag" dazu gekommen. Die Erfahrung hat gezeigt, das Laufschulzeiten wochentags um 16:00h nicht so angenommen werden wie erhofft. In der Vergangenheit hatten wir bereits Laufschulzeiten am Sonntag, die gut besucht waren. Wir sind zuversichtlich, das der Sonntag wieder so gut angenommen wird.

Den neuen Trainingsplan finden alle Aktiven und Interessierten unter:

http://rockets-essen.de/index.php/termine/trainingsplan

 

 

Vorschau 24./25.05.2014

Unsere Schüler eröffnen am Samstag in der 2. Schüler Liga A um 14.15 Uhr den Spieltag gegen die Samurai Iserlohn. Die Samurai Iserlohn sind zwar Tabellenführer, aber bei unseren Schülern geht es stetig Bergauf und vielleicht spielen ja schon ein paar neue Kinder mit.

Das Vorspiel vor dem Bundesligaspiel unserer 1. Herren machen diesmal die Bambinis, die um 16.15 Uhr in der Bambini Liga A gegen die Fireballs Sterkrade antreten. Mit einem Sieg können sich unsere Bambinis ganz oben festsetzen.

Auswärts, bei den Hemer Dragons spielt unsere III. Herren um 18.00 Uhr in der Landesliga Westfalen. Ein Sieg und die III. kann einige Plätze nach oben klettern.

Das einzige Nachwuchsteam, das am 25.05.2014 ein Heimspiel hat ist die Jugend in der 2. Jugendliga West A, die um 14.00 Uhr das Vorspiel unserer 1. Herren machen dürfen. Gegner sind die Sauserland Steel Bulls, die man im Pokal deutlich geschlagen hat. Mit einem Sieg könnte man auf den zweiten Platz klettern.

Auswärts in Bissendorf dürfen um 12.30 die Schüler in der zweiten Schülerliga West A ran und um 15.00 Uhr die Junioren, die in der 1. Juniorenliga West spielen. Für die Schüler ist Bissendorf sicher eine harte Nuss. Die Junioren haben Bissendorf im Hinspiel deutlich geschlagen und ein Sieg könnte das Team kurzzeitig auf einen Play-off-Platz bringen.

Zum zweiten Mal an diesem Wochenende fährt die III. Herren am Sonntag ins Sauerland, diesmal zu den Sauerland Steel Bulls II. Um 18.30 beginnt dieses Spiel in der Landesliga Westfalen.